Equihypnose – mit Selbsthypnose zum besseren Reiten

 

Wir beschäftigen uns natürlich mit der Theorie und den Grundlagen der Hypnose. Hauptsächlich ist dies aber ein Praxisseminar. Das Hauptaugenmerk liegt darauf dir sowohl einen besseren Sitz, als auch eine bessere Technik durch Selbsthypnose zu ermöglichen. Häufig finden wir in Büchern über Reiten mit inneren Bildern (bei Franklin und Swift beispielsweise ) fertige Bilder, die benutzt werden können. Die besten Bilder, sind jedoch die, die du selbst entwickelt hast. Die Bilder anderer können für dich passen – oder auch nicht.
Selbstverständlich kannst du aber auch lernen an deinen Ängsten zu arbeiten oder dich besser auf Turniere vorzubereiten.

Inhalte:

    • Grundlagen der Trance und Selbsthypnose

    • Selbsthypnoseeinleitungen

    • Ausleitung

    • Suggestionen bei sich selbst anwenden

    • Zusammenspiel von Sitz und (innerer) Haltung

    • Technikverbesserung

    • Hilfengebung

    • Methoden um Lektionen zu verbessern

    • Die eigenen inneren Bilder finden

    • Anleitungen zum Reiten in Trance

    • Wie werde ich vom Pferd gespiegelt

Was dir das Seminar bringt:

Du kannst danach sicher in Trance gehen und an deinen Themen arbeiten und dich wieder ausleiten.

Du hast ein gutes Verständnis, was Hypnose ist. Selbstverständlich kannst du das Gelernte auch bei anderen Probleme anwenden.
Im Laufe der beiden Tage warst du mehrmals in Trance.

Du bekommst in diesem Seminar einen gut gefüllten Werkzeugkoffer, mit dem du danach selbst gut weiter kommen wirst.

Wir werden sehr viel praktisch üben!

Deine Trainerin

Nicole Weber

Nicole Weber

Job Position

Nicole Weber reitet seit ihrem 7. Lebensjahr. Nach Dressur, Springen und Western kam sie zur klassisch barocken Reitweise, die sie mit ihrem PRE-Lusitano Wallach und ihrem Hannoveraner Wallach ausübt.
Nicole Weber ist Centered Riding Instruktorin, Hypnoseausbilderin (NGH Certified Instructor) und Heilpraktikerin für Psychotherapie; außerdem hat sie eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin (ATM) und zum OsteoConceptCoach (Welter-Böller) absolviert . Sie hilft Berufs- und Freizeitreitern ihre Ängste zu verlieren, besser zu sitzen und einzuwirken und eine harmonische Partnerschaft mit ihrem Pferd zu erlangen. Sie bildete Reittherapeuten am Kentaurus Institut für pferdegestützte Interventionen aus und ist international als Referentin tätig. Sie ist die Entwicklerin von Equihypnose ® und Autorin des Buches „Equihypnose-Wege aus der Angst beim Reiten“.

Seminar

Wo? Wiehbergstr. 38, 30519 Hannover

Kosten: 400 EUR , inkl. Getränke und Snacks

Jetzt Selbsthypnose lernen – Seminar buchen:

Selbsthypnose Termine (Pflichtfeld)
4.-5.1.2020

Ich bestätige mindestens 16 Jahre alt zu sein und stimme Erhebung, Speicherung und Verarbeitung meiner Personen bezogenen Daten durch Reitercoaching Weber entsprechend der Datenschutz - zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage - zu. Die Einwilligung kann ich jederzeit formlos per E-Mail an kontakt@reitercoaching-weber.de einschränken oder widerrufen.